• Über uns
  • PRODUKT
  • Anwendungsgebiete
  • REFERENZEN
  • Dokumentation
  • AKTUELLES

FLUGHÄFEN

Bei der Anwendung auf Start- und Landebahnen von Flughäfen bildet COLETANCHE eine wasserdichte Barriere (Regenschutz) über wasserempfindlichen Böden, um die physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Start- und Landebahn zu erhalten, unabhängig von den Witterungsbedingungen wie Regen, Schnee, Sonne, hohe oder tiefe Temperaturen.
  • ANWENDUNGSGEBIETE
  • VORTEILE
  • weitere Merkmale
  • Landebahnen von Flughäfen
  • Einfache Installation: Durch die Begrenzung der Unterbrechungen während der Bauarbeiten ermöglicht dies eine schnelle Wiederinbetriebnahme von Tiefbauwerken, insbesondere bei Wartungsarbeiten, die in Etappen durchgeführt werden und daher sehr kurze Verkehrsunterbrechungen erfordern.
  • Ist mit den meisten Materialien kompatibel und kann somit mit minimalen Vorsichtsmaßnahmen auf der Mehrheit von Untergründen verlegt werden.
  • Die Verbundstruktur bietet dank des verstärkten Geotextils auch einen hohen Durchdrückwiderstand gegen Gesteinsmaterial.
  • Dem Bergbau angemessene Langlebigkeit (30-60 Jahre je nach Umweltbedingungen).
  • Hohe mechanische (Spannung, Perforation, Dehnung) und chemische (Sickerwasser, Säure, UV, Gas) Beständigkeit.
  • Für alle Arten von Abdeckungen geeignet (Heißmischgut, Beton, Steinschüttung, Kiessandschichten).
  • Maßhaltigkeit und Verformbarkeit (keine Spannungsrissbildung).
TECHNISCHE BERATUNG UND UNTERSTÜTZUNG ERZÄHLEN SIE UNS MEHR ÜBER IHR PROJEKT!

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?
Anwendungsgebiete

REFERENZEN AUF INTERNATIONALER EBENE

bloc info
INTERNATIONALE NIEDERLASSUNGEN
bloc info
REFERENZEN IN ÜBER 70 LÄNDERN
bloc info
WELTWEIT 30 MILLIONEN QUADRATMETER VERLEGTE GEOMEMBRAN
bloc info
LABEL UND ZERTIFIZIERUNGEN